Insektenschutz auf Reisen

Malaria, Gelbfieber oder Dengue-Fieber – vor allem in tropischen Urlaubsregionen können Stechmücken gefährliche Krankheiten übertragen. Doch auch Zecken sind in vielen Ländern als Krankheitsüberträger gefürchtet. Daher ist es wichtig, sich vor Abreise genau über die Situation vor Ort zu informieren und die entsprechenden Vorkehrungen (z. B. Schutzimpfung) zu treffen. Ein zuverlässiger Insektenschutz gehört auf jeden Fall in die Reiseapotheke – erfahren Sie hier, worauf es ankommt.

Tropische Mückenarten

Tropische Mücken

Als Überträgerin der Malaria erlangte die sogenannte Anopheles-Mücke traurige Berühmtheit. Doch auch andere tropische Mückenarten wie die Asiatische Tigermücke oder die Gelbfieber-Mücke können gefährliche Krankheitserreger übertragen.
Mücken als Krankheitsüberträger

Mücken als Krankheitsüberträger

Malaria, Gelbfieber oder Zika – die Liste der Krankheiten, die Stechmücken auf den Menschen übertragen können, ist lang. Erfahren Sie hier mehr über häufige Tropenkrankheiten und lesen Sie, wie Sie sich schützen können.
Insektenstiche: Risiko in Reiseländern

Reiseländer & Risiko durch Insektenstiche

Vielerorts können Insekten Krankheiten auf den Menschen übertragen – von Borreliose bis Zika. Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, in welchen beliebten Reiseländern ein Infektionsrisiko für bestimmte Krankheiten besteht und wie Sie sich schützen können.
Insektenschutz auf Reisen

Insektenschutz auf Reisen

Stechmücken und Zecken können einem die schönsten Tage im Jahr ganz schön vermiesen – und gefährliche Krankheiten übertragen. Ein zuverlässiger Insektenschutz im Urlaub und auf Reisen ist daher das A & O, um Infektionen vorzubeugen.
Tipps zum Insektenschutz auf Reisen

Tipps zum Insektenschutz auf Reisen

Damit es im Urlaub keine bösen Überraschungen gibt, sollten Sie sich rechtzeitig über die Risiken vor Ort informieren, zum Beispiel beim Auswärtigen Amt. In vielen Ländern ist ein zuverlässiger Insektenschutz erforderlich – und den sollten Sie am besten von zu Hause mitnehmen.
Checkliste Reiseapotheke

Checkliste Reiseapotheke

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres! Damit Sie gut gerüstet starten können, sollten Sie Ihre Reiseapotheke rechtzeitig zusammenstellen. Was alles mit muss, hängt unter anderem vom Reiseziel ab. Erfahren Sie hier mehr dazu.

Alle Anti Brumm® Produkte im Überblick

Alle Anti Brumm® Produkte im Überblick

Anti Brumm® Zecken Stopp
Anti Brumm® Zecken Stopp
Optimale Wirkstoffkombination gegen Zecken. Schützt bis zu 8 Stunden zuverlässig vor Zecken.
Anti Brumm® Sun 2in1
Anti Brumm® Sun 2in1
Intelligentes Kombipräparat: Schützt vor Mücken, Zecken und Sonnenbrand. Als Spray oder Lotion erhältlich.
Anti Brumm® Forte
Anti Brumm® Forte
Der starke Rundumschutz gegen Mücken und Zecken. Mit dem von der WHO empfohlenen Wirkstoff DEET. Hält Mücken und Zecken zuverlässig fern.
Anti Brumm® Ultra Tropical
Anti Brumm® Ultra Tropical
Der Spezialist für die Fernreise, mit dem von der WHO empfohlenen Wirkstoff DEET. Maximaler Schutz vor tropischen Mücken.
Anti Brumm® Kids
Anti Brumm® Kids
Zuverlässiger Schutz für sensible Kinderhaut mit dem Wirkstoff Icaridin: für Kinder ab 2 Jahren geeignet.
Anti Brumm® Naturel
Anti Brumm® Naturel
Wirksamer Schutz gegen Mücken und Zecken – mit dem pflanzlichen Wirkstoff Eukalyptus Citriodora Öl. Für Kinder ab 1 Jahr.
Anti Brumm® Night
Anti Brumm® Night
Ihr Mückenschutz speziell für die Nacht – für einen ungestörten Schlaf.